Steine in Mauern, Pflästerungen, Einfassungen oder Belägen bereichern als Gegensatz zum saftigen Grün nicht nur das Erscheinungsbild, sondern geben einem Garten oft auch Strukturen.